MS SQL Server 2012 - Securing Data on MS SQL Server 2012
(Kurs-ID: S2S)

Das zweitägige Seminar wird auf Wunsch auch auf SQL Server 2014 durchgeführt.

Angesprochener Teilnehmerkreis: Personen, die im Bereich MS SQL Server 2012 bzw. MS SQL Server 2014 arbeiten - Administratoren wie ebenso Entwickler. Angesprochen sind auch Anwender mit Befugnissen bzw. Arbeitsaufgaben, die mit Sicherheit zu tun haben.

Im Kurs Securing Data on MS SQL Server 2012 werden Sie umfassend mit den Konzepten zur Sicherheit sowie dem Unterschied Sicherheit und Privatsphäre vertraut gemacht. Ein weiterer Schwerpunkt im Kurs ist der Themenbereich Authentifizierung und Autorisierung. Selbstverständlich erfahren Sie, wie Sie die Daten mittels SQL schützen, wie das Verschlüsselungsmodell am SQL Server funktioniert und wie die symmetrische Verschlüsselung eingerichtet wird.

Hinweis: Die Inhalte dieses Seminars entsprechen dem Microsoft Official Curriculum - MOC 55096 E.

Seminar- bzw. Schulungsinhalte

  • Sicherheits- und Datenschutzkonzepte, Übersicht
  • Sicherheitsmodus, Sicherheitsebene
  • Zugriffskontrolle, SQL Server Tools (SCCM, SSMS)
  • Installation und Sicherheit, Administratorkonto
  • Verwalten von Server- und Clientnetzwerkprotokollen mit SSCM
  • Windows Firewall und SQL Server Instanz, Kennwortrichtlinie
  • Authentifizierung (Prozess, Windows Authenifizierung, SQL Server Authentifizierung, Datenbankauthentifizierung)
  • Standard-Datenbankbenutzer, Datenbanksicherheit, Schema-Trennung
  • Datenschutz - Kryptografie, Verschlüsselungsfunktionen
  • Service Master Key, Encryption Keys, Data Encryption Architektur
  • Symmetrische und Asymmetrische Verschlüsselung, Hashing
  • Hashing versus Verschlüsselung
  • Überwachung (Prüfungsmethoden, DDL Trigger, SQL Server Profiler, SQL Server Auditing)
  • Zugriff auf SQL Server Audit Log, Digital Evidence, Sicherung
  • Bedrohungen und Gegenmaßnahmen
  • Bedrohungen durch autorisierte Benutzer
  • Benuterrollen in Datensicherheit und Datenschuzt
  • Schwachpunkt in SQL Server und außerhalb von SQL Server
  • Datenübertragung Sniffing
  • SQL Injection

Seminar- bzw. Schulungsvoraussetzungen

Kenntnisse im Windows Server Bereich sowie mindestens gute Anwenderkenntnisse in SQL Server.

Termine

Kurse auf Anfrage

Preise

Die Teilnahmegebühr beträgt 1.100,00 € (1.309,00 € inkl. 19% MwSt.)

Im Preis enthalten sind Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke und Bremer Akademie-Zertifikat.

Individual-/Firmenschulungen & Inhouse

Dieses Seminar führen wir auch, mit angepaßten Inhalten, nach Ihren Wünschen durch. Unsere Fachtrainer stehen Ihnen dabei gern beratend zur Seite. Selbstverständlich können wir das Seminar auch in Ihrem Unternehmen (Inhouse) durchführen. Falls erforderlich stellen wir Ihnen die erforderliche technische Ausstattung zur Verfügung.

Für Individual- und Firmenschulungen unterbreiten wir Ihnen gerne unser Angebot, welches Sie hier anfordern können.